• Kunstmuseum Ahlen | Ferien-Malschule 10.2019 2 b |

Kunstvermittlung

Angebote für alle Altersgruppen

Öffentliche Führungen

sonntags um 15 Uhr

 

Eintritt mit Führung 8 €

Im Kunstmuseum Ahlen gelten die aktuellen Hygienevorschriften.
Die Führungen berücksichtigen die zulässige Personenzahl.

Voranmeldung unter info@kunstmuseum-ahlen.de
oder telefonisch Di – Do von 9 – 13 Uhr unter 02382 9183 21 möglich!

Private Führungen

nur nach Vereinbarung bis max. 10 Personen
€ 60,00 zzgl. € 4,00 Eintritt / Person

nach 18.00 Uhr und am Wochenende
€ 70,00 zzgl. € 4,00 Eintritt / Person

Programm für Schulklassen

Schulklassenführungen

€ 3,00 / Schüler; 2 Begleitpersonen frei

Lehrerinnen und Lehrer, die sich für das Schulklassenprogramm interessieren, haben sonntags um 15 Uhr freien Eintritt zur öffentlichen Führung.

Entdeckungsreise durchs Museum

In einem Rundgang durch die Ausstellung stellen wir Euch das Museum als Ausstellungs- und Erlebnisort vor. In den Museumsräumen werden wir spannende Bilder und Objekte näher betrachten. Eine kleine selbst gestaltete Arbeit schließt den Rundgang zum Kennenlernen ab.

Bilder erleben … Schicht für Schicht!

Jobst Tilmann lädt uns mit seinen Werken auf eine spannende Entdeckungsreise ein, die uns viele Fragen stellen lässt. Aus wie vielen Schichten besteht ein Bild? Wie ist es möglich, mehrere Farben aufeinanderzulegen und dabei die einzelnen Farben nicht zu übermalen? Was passiert, wenn ein bemaltes Blatt bedruckt wird? Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch kann jeder Schüler ein eigenes kleines collagiertes und übermaltes Bild gestalten und dabei selbst entscheiden, was von der anfänglichen Komposition zum Schluss noch sichtbar bleiben soll – Ein spannender Arbeitsprozess!

Bewegung in der Fläche – Bewegung im Raum

Die Gemälde von Jobst Tilmann thematisieren die Bewegung in der Fläche und die Bewegung im Raum. Feines Lineargewebe begegnet uns genauso wie schwebende Flächenelemente, Variationen von Liniengebilden ebenso wie eine besondere Rhythmisierung der Farbflächen. Die Retrospektivschau zeigt aber auch, wie Jobst Tilmann durch dreidimensionale Raumelemente die Fläche des Bildformats verlässt und seine Gestaltungsideen in räumlichen Konzepten umsetzt. An den  Ausstellungsbesuch schließt sich die Möglichkeit an, in kleinen Modellen eigene Raumgestaltungen zu erkunden.

Termine: Termine dienstags bis freitags nach Absprache.
Kosten:€ 3 pro Schüler | 2 Begleitpersonen sind frei
Anmeldung:Telefon: 0 23 82 / 91 83 0
E-Mail: info@kunstmuseum-ahlen.de

Kulturstrolche | Kulturrucksack

Das Kunstmuseum Ahlen beteiligt sich an den Programmen Kulturstrolche und Kulturrucksack.

Information über 02382 9183 35

 

Für Kinder | 5-12 Jahre

Kindergeburtstag im Museum

Feiert mit euren Freunden Geburtstag im Museum, macht mit uns eine Entdeckungsreise durch die aktuelle Ausstellung und werdet zu Künstlern in unserem Museumsatelier.

Dauer: 2 Std.
Kosten:75 € | Sa – So 85 €
Gruppe:max. 12 Kinder
Anmeldung:Telefon: 0 23 82 / 91 83 0
E-Mail: info@kunstmuseum-ahlen.de

Weihnachtsferienkurs für Kinder | 5-12 Jahre

Kunstkalender 2021 – Auf den Spuren von Christian Rohlfs

Mo, 28.12. – Do, 31.12.2020, von 10 – 13 Uhr

 

Im Kunstmuseum Ahlen gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Die Veranstaltungen berücksichtigen die zulässige Personenzahl.

Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung über info@kunstmuseum-ahlen.de unter Angabe aller Personendaten möglich!

Dauer: 3 Std.
Kosten:€ 40 | Geschwister: € 36
Anmeldung:Telefon: 0 23 82 / 91 83 0
E-Mail: info@kunstmuseum-ahlen.de

Für Kinder und Jugendliche | 10-15 Jahre

Geklebt – Gedruckt – Übermalt

Die malerischen Arbeiten von Jobst Tilmann zeigen: Die Bilder entstehen Schicht für Schicht. Farben liegen übereinander, werden teils wieder freigelegt, teils mit einer weiteren Schicht linearer Bewegungen versehen. Diesen spannenden Gestaltungsprozess können wir beim Betrachten der Werke erleben. Er regt dazu ein, mit collagierten, gedruckten und gezeichneten Elementen zu arbeiten, diese mit Farben zu übermalen, wieder teils abzutragen und … Ihr seid eingeladen, es auszuprobieren!

Unterstützt durch den Förderkreis Kunstmuseum Ahlen e.V., der Eintritt ist frei.

Dauer: 3 Std.
Kosten:kostenlos
Gruppe:max. 12 Kinder
Anmeldung:Telefon: 0 23 82 / 91 83 0
E-Mail: info@kunstmuseum-ahlen.de

Seniorenführung

donnerstags um drei

Do, 21.01.2021, 15 Uhr

Dialogischer Rundgang mit anschließendem Kaffeetrinken im Café Chagall.

Im Kunstmuseum Ahlen gelten die aktuellen Hygienevorschriften.
Die Führungen berücksichtigen die zulässige Personenzahl.

Teilnahme ist nur nach Voranmeldung unter info@kunstmuseum-ahlen.de
oder telefonisch Di – Do von 9 – 13 Uhr unter 02382 9183 21 möglich!

Kosten:12 € (inkl. Führung, eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen)
Anmeldung:Telefon: 0 23 82 / 91 83 0
E-Mail: info@kunstmuseum-ahlen.de

‘Kunstklasse’

Kooperationsprojekt mit der Fritz-Winter Gesamtschule in Ahlen

Museen und Schulen vermitteln lebensweltliche Orientierung und kulturelle Bildung und ergänzen sich dabei in idealer Weise. Informations- und Medienkompetenz sind in Zeiten zunehmender Informationsströme und medial vermittelter Erfahrungen eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Lebensgestaltung.

Im Schuljahr 2007/08 startete die Fritz-Winter-Gesamtschule mit dem Modellprojekt „Kunst!Klasse“. Die Kunstklasse hat ihr Profil in der besonderen Gewichtung künstlerischer Fächer im Stundenplan und in der Durchführung von künstlerischen Projekten. Von Anfang an stand die Kooperation mit dem Kunstmuseum Ahlen im Mittelpunkt des Konzeptes.

Die Kunstklassen der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen besuchen regelmäßig die Ausstellungen des Museums. Die Schülerinnen und Schüler treten in den Dialog mit der gezeigten Kunst und setzen kreative Aufgaben um. In der Anleitung und Unterstützung durch die Museumspädagoginnen setzen sie sich mit verschiedenen künstlerischen und gesellschaftliche Themen auseinander, sie lernen Gestaltungsgrundlagen, Techniken und Konzepte kennen, mit denen Künstler und Künstlerinnen ihren Blick auf die Wirklichkeit zum Ausdruck bringen. Im Dialog mit den Originalen entstehen künstlerische Arbeiten, nicht nur in bildnerischer, sondern auch in sprachlicher, tänzerischer oder theatralischer Form. …

Kunstmuseum Ahlen | Unterzeichnung Kooperationsvertrag

Skip to content